Die BIZclass der Eurowings – eine echte Alternative über den Atlantik?

Am 28. April 2018 feierte die BIZclass, also die vollwertige neue Business Class von Eurowings, Premiere auf der Strecke von Düsseldorf nach New York. Vier weitere Langstreckenziele finden sich außerdem auf dem Flugplan, nämlich Miami, Fort Myers, Punta Cana und Cancun (alle ebenfalls ab Düsseldorf). Die Destinationen sind auf alle Fälle klug gewählt und sprechen Städtereisende wie Urlauber gleichermaßen an.

Momentan setzt Eurowings auf diesen Verbindungen zwei Maschinen vom Typ Airbus A340 ein, in denen die Business Class 18 Plätze in einer 2-2-2-Konfiguration umfasst. Die Kabine wurde also sehr großzügig geplant und umgesetzt, andere Airlines verbauen auf gleichem Raum 30 Plätze. Da der Sitz für viele Gäste wahrscheinlich das Wichtigste ist, diese Info zuerst: Eurowings verwendet das absolut identische Modell wie die Lufthansa, also kann man sich auf ein vollkommen flaches Bett mit einer Länge von fast zwei Metern freuen.

eurowings-bizzclass-01

Allerdings springt uns vor allem ins Auge, wie sehr sich Eurowings bei der Konzeption der Speisen- und Getränkeauswahl ins Zeug gelegt hat. Die Menükreationen stammen von den LSG Sky Chefs, dem Catering-Tochterunternehmen der Lufthansa, und sind modern und außergewöhnlich (ausführlichere Infos gibt es hier). Besonders gelungen ist unserer Meinung nach aber die Weinauswahl, die in Zusammenarbeit mit dem Mainzer Start-Up „Geile Weine“ erfolgte. „Geile Weine“ wiederum hat Eurowings mit dem rheinland-pfälzischen Weingut Baumberger zusammengebracht, das extra für die Airline die Rotwein-Cuvée ‚Gabelflug‘ kreierte – die Komposition setzt sich aus den Rebsorten St. Laurent, Regent und Spätburgunder zusammen. Und sind wir ehrlich, wie viele Airlines können sonst noch von sich behaupten, eine eigene Weinsorte zu haben?

Der Vollständigkeit wegen wollen wir noch erwähnen, dass ein Ticket in der BIZclass natürlich auch Loungezugang beinhaltet sowie eine erhöhte Meilengutschrift (inkl. HON Circle Meilen) mit sich bringt, also auch für Vielflieger auf jeden Fall eine Überlegung wert ist. Deswegen lautet unser Fazit, dass die BIZclass der Eurowings eine echte Alternative über den Atlantik darstellt – vor allem bei diesen Preisen.

Kommentar verfassen